DeutschEnglish

Jugend forscht

Der Wettbewerb "Jugend forscht" ist der größte europäische Jugendwettbewerb im Bereich Naturwissenschaften und Technik.
Veranstalter des jährlich stattfindenden Wettbewerbs „Jugend forscht“ ist die Stiftung Jugend forscht e.V..
Auf Regional- und Landeswettbewerbe folgt der Bundeswettbewerb, der jährlich wechselnd bei einem der Patenunternehmen ausgetragen wird.

Auch Schüler unserer Schule beteiligen sich regelmäßig an diesem Wettbewerb.
In Zukunft werden hier unsere erfolgreichsten Teilnehmer vorgestellt. Da die meisten Teilnehmer unserer Schule inzwischen ihr Abitur abgelegt haben, fangen wir einfach mal mit einer Gruppe aus diesem Schuljahr an und führen dies in Zukunft fort:

Landeswettbewerb 2010:  Valentin Kusch, Anatoli Borisov und Simon Wolf

Am 24. und 25. März trafen im ehemaligen Volksbad in Jena die Regionalsieger aus fünf Gebieten Thüringens aufeinander, um in den Disziplinen Mathematik/Informatik, Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Technik und Physik die Vertreter des Freistaates für den Bundesausscheid in Essen zu ermitteln. Dafür wurden Thüringen acht erste Plätze zugebilligt, einen mehr, als das einwohnerzahlabhängige „Budget“ rechnerisch vorsieht.   ... [mehr]

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum