DeutschEnglish

Dienstag, 18. Februar 2020, 07:36 Uhr

Von: Elisa Hinz und Ulrike Bleul



Am 22. Februar 2020 ist es wieder so weit. Das Friedrich-Schiller-Gymnasium öffnet seine Türen für jeden. Mit unserem Projekt, „Essen für einen guten Zweck“, sind auch wir, die Klasse 7b, wieder dabei. Wie bereits in den vergangenen acht Jahren, wird das Geld, das wir einnehmen, an die „Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V.“ gespendet.

Wir laden Euch ganz herzlich zum „Tag der offenen Tür“ ans Friedrich-Schiller-Gymnasium Weimar ein. Auf den 7 Etagen gibt es jede Menge zum Anschauen und selber machen. Während des langen Vormittages, könnt ihr euch an unserem Stand mit Hot Dogs, Waffeln, warmen und kalten Getränken oder auch einer kleinen, süßen Überraschung stärken. Ihr findet uns im 4. Stock des Schillergymnasiums, auf dem Weg zur Sternenwarte. So wohl wir als auch die Kinder aus Jena, freuen uns über jeden Cent den ihr spendet. Bringt bitte genügend Appetit auf Informationen, spannende Experimente, kleine Aktivitäten und auch auf die Köstlichkeiten unseres Standes mit. Also schaut gerne bei uns vorbei.

Mit freundlichen Grüßen
die Klasse 7b des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Weimar

Bildquelle: quallus / illustrationsautomat.de









<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum