DeutschEnglish

Montag, 04. Februar 2019, 13:09 Uhr

Von: Herrn Koch



Cay, Ludwig, Caspar und Ulrike

In diesem Jahr haben sich 370 Schülerinnen und Schüler unserer Schule am bundesweiten Informatik-Biber-Wettbewerb beteiligt. Der Biber soll das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen fördern. Dabei setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Aufgaben auseinander. Der Wettbewerb soll Interesse an Informatik wecken.

Neben vielen zweiten und dritten Plätzen erreichten fünf Schüler unserer Schule jeweils einen ersten Platz:

  • Ulrike Bleul (6B),
  • Ludwig Lehmann (6B), 
  • Caspar Schmitz-Riol (6B),
  • Cay Wetzig (6c) und
  • Artur Gutmann (Kurs 12)

Artur Gutmann gewann sogar mit voller Punktzahl! 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Der Informatik-Biber war noch nie so erfolgreich: 

373.406 Schülerinnen und Schüler von 2101 Bildungseinrichtungen machten mit. 









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum