DeutschEnglish

Mittwoch, 30. Mai 2012, 18:44 Uhr

Von: Pia-Luise Hölbig



Die Mädchen und Jungen der Wettkampfklasse 3 haben am Dienstag, den 23.05.2012, in Arnstadt am Regionalfinale teilgenommen. Den ganzen Tag lachte die Sonne, fast alle Schüler waren in Topform und Herr Merkel hatte wie immer gute Laune. Wir absolvierten die Disziplinen Weitwurf, Sprint, Hochsprung, Kugelstoßen, Staffel und 800m- Lauf.

Die Jungen erkämpften besonders im Sprint mit zwei vorderen Platzierungen, beim Kugelstoßen mit Pit Kilian, und in der Staffel mit Tobias Schmidt, Paul Hausmann, Kiril Schreider und Felix Hubner viele Punkte und schafften es gegen die anderen Schulen zu gewinnen. Sie freuen sich bereits auf den weiterführenden Wettkampf in Ohrdruff.

Alle gaben ihr Bestes und einige Mädchen überboten  sogar ihre vorherigen Bestleistungen. Dennoch schafften wir es nicht gegen die anderen Mannschaften zu siegen. So belegten wir den 4. Platz und fuhren erschöpft und nicht ganz zufrieden zurück nach Weimar. Trotzdem freuen sich schon alle auf den nächsten Wettkampf.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum