DeutschEnglish

Donnerstag, 28. Januar 2010, 17:27 Uhr

Von: Christian Knott



Herr Paulig und sein Gasrohr

Feuertornado gefällig?

Ein bisschen fackeln?

Heute am 28.01.2010 fand wieder einmal die Physikolympiade des Friedrich- Schiller- Gymnasiums in Weimar statt. Bei der Veranstaltung, welche um 10 Uhr durch den Schulleiter eröffnet wurde, waren viele spannende Experimente zu sehen. Diese Experimente wurden durch den Fachschaftsleiter der Physik (Herr Paulig) und viele andere Helfer ermöglicht. Nach dieser interessanten Darbietung seitens Herr Paulig wurden die Schüler in den Mehrzweckraum berufen, um sich dort an den Aufgaben der Physikolympiade zu versuchen. Die Ergebnisse der Physikolympiade können vorraussichtlich morgen auf www.thueringerphysikolympiade.de abgerufen werden.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum