DeutschEnglish

Montag, 06. Mai 2013, 07:17 Uhr

Von: Lea Ortmann



Wie jedes Schuljahr feierten unsere 12er ihren letzten Schultag und stimmten sich und uns mit einer Motto-Woche darauf ein, in der sie sich zu witzigen Themen wie Cliquen oder Tiere als z.B. Sportler, Streber, Schildkröten oder Kühe verkleideten. Das Highlight war natürlich die große Abschlussfeier am letzten Schultag der 12er, die mit vollem Erfolg die ganze Schule in eine super Stimmung versetzte. Doch auch schon einen Tag vorher wurde die ganzer Schule aktiv. Die Abiturienten dachten sich etwas ganz Besonderes aus: Sie veranstalteten einen Wettbewerb, bei dem jede Klasse dazu aufgerufen wurde, sich in einer einheitlichen Farbe zu kleiden. Zur Auswahl standen für die Klassenstufen 5-9 Gelb, Grün und Blau zusätzlich für die Klassen 10 und 11 noch Schwarz und Weiß. Jede Klasse machte mit und fast alle Schüler kamen in Blau oder Schwarz. Sogar einige Lehrer machten mit. Es ergab ein tolles Bild! Die 12er stachen mit einem knalligen Rot aus der Menge heraus. In der 2. Hofpause stellte sich die gesamte Schülerschaft zu einem FSG! auf dem Schulhof auf. Dieses Spektakel sah vor allem vom Schulturm aus genial aus und wurde mehrfach fotografiert - ein schönes Andenken für die 12er und an sie!

Die Abschlussfeier am Donnerstag mit dem Thema “Abison Crusoe” versetzte die ganze Schule in ein karibisches Licht. Geschmückt mit Lianen, selbstgebauten Leitern und jeder Menge anderer Kleinigkeiten wie z.B. die Umtaufung der Toiletten in “Busch”, gaben sich die 12er die größte Mühe, unser Schulhaus möglichst “inselhaft” rüber zu bringen, was auch sehr gut gelang. Kurz nach 11 Uhr begann dann die Feier. Nachdem “Jochenson Etzoe” erfolgreich als Geisel des feindlichen Engländer-Stammes genommen wurde, musste sein Gefolge um die Freilassung kämpfen und in Spielen wie Feuerholzsägen oder Limbotanzen gegen Schüler um seine Freilassung kämpfen. Es gelang den Lehrern schließlich auch ihren König zu befreien, jedoch nur mit einem kleinen Kompromiss: Für alle schulfrei ab 12:30!

Ein gelungener Abschied, an den sich viele noch positiv erinnern werden. Wir wünschen den Abiturienten viel Glück und dass sie alle mit Bravour ihre Prüfungen bestehen!









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum