DeutschEnglish

Samstag, 15. Dezember 2012, 10:29 Uhr

Von: Herrn Merkel



Vortrag am Whiteboard

Stent für ein Gefäß

... war der zweistündige Vortrag von Dr. Jörg Fuhrmann aus der Zentralklinik Bad Berka für die Klasse 8A. Mit vielen Anschauungsmaterialien und Praxisbeispielen zeigte der Kardiologe eindrucksvoll, wie man versucht, mit der ständig stärker werdenden Anfälligkeit des Herzens in unserer zivilisierten Generation Schritt zu halten. Immerhin kommen Bluthochdruck und Herzinfarkt nicht von irgendwoher! Falsche Ernährung, Rauchen, aber auch erbliche Vorbelastung sind einige Ursachen. Die Klasse lernte Operationsmethoden kennen, mit denen verengte Gefäße gedehnt werden, und sahen den Einbau eines Herzschrittmachers. Gute Vorbereitung aus dem Unterricht war allerdings nötig. Alle bekamen einen sehr anschaulichen Einblick in die Tätigkeit eines Kardiologen im OP!

Vielen Dank an Dr. Fuhrmann und bleiben Sie mit Herz dabei!









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum