DeutschEnglish

Montag, 26. September 2011, 10:26 Uhr

Von: Herrn Blume



Für Donnerstag, den 15.09.2011, waren nach der 6. Stunde alle drei fünften Klassen unseres Gymnasiums eingeladen, sich die Angebote der Sport- Arbeitsgemeinschaften des Projektes PRO SPORT  des FSG von den Übungsleitern und Trainern vorstellen zu lassen.

Mit ausgewählten KLEINEN SPIELEN sollten die Schüler für die Spielsportarten Basketball, Volleyball und Handball interessiert werden, zum Schluss gab es darüber hinaus die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung Choukball zu spielen.

Nach Lautstärke und Eifer zu urteilen hat diese Veranstaltung den Mädchen und Jungen der 5. Jahrgangsstufe einigen Spaß bereitet und wohl auch Interesse geweckt, wenn alle diejenigen, die sich zum Abschluss gemeldet hatten, am nächsten Donnerstag, dem 22.09.2011, tatsächlich zum regelmäßigen Üben in die Turnhalle AM ASBACH kommen.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6, die im letzten Jahr dabei waren, sind wiederum herzlich eingeladen, wenn es der diesjährige Stundenplan erlaubt. Für diesen Fall müsste nach Rücksprache mit dem Übungsleiter eine andere Trainingsgruppe gefunden werden wie auch für die Schüler der Klassen 7.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum