DeutschEnglish

Mittwoch, 29. September 2010, 16:45 Uhr

Von: Jessica Anita Müller



Ein schöner Tag klingt aus

9. September, Treffpunkt am Goetheplatz um 8.10 Uhr, Wanderung nach Kromsdorf  ins Schloss.

Wir alle waren sehr aufgeregt, denn dies war unser erster gemeinsamer Wandertag und das Wetter war die vorherigen Tage nur verregnet gewesen.

Pünktlich trafen wir uns am vereinbarten Ort und gingen gemeinsam zur Sechsbogenbrücke. Von dort aus nur noch nach Tiefurt, durch den Park und auf ins Kromsdorfer Schloss, wo die Veranstalter vom Kinderhaus schon auf uns warteten.

Im Schloss ganz freundlich in Empfang genommen, wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe ging zum Basteln (kleine Schweinchen) und die andere zum Sport-Spiel-Spaß. Nach der Hälfte der Zeit wurden die Gruppen gewechselt, so dass jeder alles machen durfte. Als alle durch waren, aßen wir 2 Wiener mit Brötchen und mussten leider schon gehen. Zurück ging es ab Tiefurt mit dem Bus.

Um 13.13 Uhr trennten sich unsere Wege, aber allen hatte es gefallen.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum