DeutschEnglish

Freitag, 23. April 2010, 10:55 Uhr

Von: Herrn Ludwig



Am 22.04.2010 wurde die achte Biologielandesolympiade am Carl-Zeiss-Gymnasium in Jena ausgetragen. Es gab insgesamt 66 Starter in den Klassenstufen 8,9 und 10 aus ganz Thüringen, welche sich nach Absolvierung der 1.Stufe, an der 250 Schüler teilnahmen, für diesen Ausscheid qualifiziert hatten.
Philipp Schüler aus der Klasse 9c erreichte schon in der Qualifizierungsrunde eine hohe Punktzahl. Beim Lösen der teilweise sehr schwierigen und auch fachübergreifenden Aufgaben konnte Philipp seine umfassenden naturwissenschaftlich- mathematischen Kenntnisse nutzen. In einem sehr leistungsstarken Teilnehmerfeld mit vielen Teilnehmern von Thüringer Spezialgymnasien, gelang es ihm einen hervorragenden 3. Platz zu belegen.
                                             
Herzlichen Glückwunsch !

U. Ludwig ( FL für Biologie )









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum