DeutschEnglish

Mittwoch, 29. Mai 2013, 15:26 Uhr

Von: Marcus Demmer



Am 27.05. folgte auf das Projekt SKATING und die Messe "vocatium" der nächste Schritt in Richtung Studium. Der Kurs von Frau Becker trat einen Ein-Tages-Trip nach Jena an, um sich den Komplex der Friedrich-Schiller-Universität anzuschauen. Nach einer eigens ausgewählten Schnuppervorlesung aßen wir in der Mensa Mittag und erhielten später einen Einblick in die Universitätsbibliothek, die uns auch für unser Seminarfachthema nützlich sein könnte. Wenn man in der 9. Klasse ein handwerkliches Praktikum anbietet, sollte man auch Einblick ins Studentenleben bekommen, so war das Fazit aller. Vielen Dank richtet der Kurs 11/3 an die Projektleiterin Frau Iwan, die die reibungslose Organisation ermöglichte.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum