DeutschEnglish

Samstag, 25. Mai 2013, 17:48 Uhr

Von: Marcus Demmer



Für alle, die sich auch nach 11 Jahren Schule noch mit dieser Frage quälen, ging es am Donnerstag, dem 23.5. 2013 nach Erfurt. In der Messehalle warteten auf der Berufsmesse "vocatium" zahlreiche Gesprächspartner von Universitäten, Fachhochschulen oder Unternehmen auf uns. Zuvor konnten wir Gesprächstermine mit ihnen vereinbaren, womit die Veranstaltung von vornherein schon individuell angepasst und sinnvoll war. Die Ansprechpartner waren größtenteils sehr freundlich und kommunikativ - die Gespräche klärten auf und zeigten, warum man diese oder jene Uni, beziehungsweise dieses oder jenes Unternehmen wählen sollte. Bundesweite Konzerne wie die Deutsche Bahn oder die Bundeswehr waren vertreten und boten uns Schülern Chancen, den ersten Schritt in Richtung Bewerbung zu gehen. Da wir selbst entscheiden konnten, ob wir diese Messe besuchen oder nicht, war es ein voller Erfolg. Unsere Begleitung und Verantwortliche, Frau Holz, konnte den Tag guten Gewissens abschließen, denn viele wissen jetzt, wie es nach dem Abi weiter geht und alle empfehlen die Veranstaltung weiter!









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum