DeutschEnglish

Donnerstag, 25. Februar 2010, 19:32 Uhr

Von: Klasse 8C



Wir, die 8C haben am Montag einer Winterolympiade auf dem Ettersberg veranstaltet. Mit unseren Schlitten trafen wir uns am gleichnamigen Schloss. Nach der Hangbesichtigung ging das rege Treiben los. Egal on Holz-, Plastik- oder Lenkschlitten, es war alles vorhanden und dann hieß es nur noch: auf den Schnee, fertig, los!

Trotz des milden Wetters der vorher gehenden Tage gab es noch genug Schnee, allerdings war auch schon viel Schnee aufgetaut.

Der Berg war ganz schön steil, ziemlich zügig ging es mit uns den Hang hinunter. Durch die Bodenwellen wurden manchmal ziemlich heftig durchgeschüttelt, und einige verließen sogar unfreiwillig ihren Schlitten. Mehr oder weniger heil kamen alle unten an. Dann begann der schwierige Aufstieg nach oben – der Hang war sehr glatt. Mancher hat es nicht gleich beim ersten Versuch bis nach oben geschafft, und gleich noch mal den Umweg über die Zielgerade genommen.

Nach 2 Stunden Schlittenfahren waren wir alle ziemlich nass. Spaß hat es trotzdem gemacht. Vor Beginn der Dämmerung machten wir uns alle auf den Heimweg.









<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

       

Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum